zur Hauptseite    
Kinetik
           
    Kinetischer Schmuck sind Preziosen, in dem eine mechanische Bewegung als ästhetischer Bestandteil
des Schmucks zum Ausdruck kommt.

Wenn die beweglichen Teile, wie in unseren Beispielen, mit Präzisions-Miniatur-Kugellagern ausgestattet sind, erhalten diese eine enorme Leichtgängigkeit.
So wird durch die Bewegung der Hand das Schmuckstück zur Rotation gebracht. Was dann am Finger der Trägerin zu sehen ist kann man sich vorstellen, ist aber durch ein Foto nicht
darstellbar.

Die Anfertigung dieser Preziosen erfordert höchste Fertigungspräzision, welche nur von sehr wenigen Goldschmieden geleistet werden kann.
 

 

         
   







Ring in Gelbgold mit Weißgold.

Die Weißgoldspirale, ist mit 56 Brillanten
von insgesammt 0,60 Carat, ausgefasst.

Durch eine Unwucht und den eingebauten Kugellagern, kommt sie durch Bewegen der Hand zur Rotation.

Fantastischer Effekt, nicht nur bei der Betrachtung von Oben,sondern durch die hochgezogene Spirale, auch von der Seite.

 

Goldschmiede Koll

KK

Essen

 

     
   

VIDEO SPIRAL RING

 
   
Kinetischer Ring Kinetik
Kinetische Kunst
 
           
           
   
Schmuck in Bewegung
Drehring


Ring in Gelbgold mit 2 Brillanten von insgesammt 1,10 Carat.

Brillanten brillieren durch Bewegung.Die Brillanz wird durch eine Rotation um Viefaches verstärkt.

Auch hier wird durch den Einbau von Miniaturkugellagern und einer Unwucht, welche durch den an der Seite angebrachten Brillant erzeugt wird, der Brillant zur Rotation gebracht.

 
           
 
           
   



Ring in Weißgold mit 2 Brillanten 0,20 Carat

Auch hier entsteht die Unwucht und somit die Rotation, durch die seitlich angebrachten Brillanten.
Toller Effekt, ein Brillant bewegt sich im Kreis, der andere um den Kreis
.

Beweglicher Ring Beweglicher Schmuck  
           
 
           
    Drehschmuck drehbarer Ring


Ring in Gelbgold mit 2 Brillanten von insgesammt 1,65 Carat.
Außen Brillant in Cognacfarbe.